Ronja

 

Am 5.4.2005 kam zu unserem Rudel eine acht Wochen alte Hündin dazu.
Ihr Name: Gianna vom alten Felsenkeller
Gianna, ihr Rufname ist "Ronja" wurde am 3.2.2005 im Zwinger "vom alten Felsenkeller"
von Gerd Beck in Nürnberg geworfen.
Der Vater ist Bandit vom Zuchtgut, die Mutter Zussel vom alten Felsenkeller.
Ronja fügte sich hervorragend ein und wurde von den anderen Hunden toll angenommen.
Sie hat einen ausgeprägten Spiel- und Beutetrieb (wie ich zu meinem Leidwesen an
meinen Armen feststellte :-)). Was mir an Ronja, neben ihrem Temperament, besonders gefällt,
ist ihre absolute Nervenfestigkeit. So sprang sie, mit ihren 12 Wochen als ich gerade Holz hackte, fast
auf den Hackstock um zu sehen was ich da mache :-)
Ich legte mit ihr bisher die Begleithundeprüfung, 
Gehorsamsprüfung I und die Schutzhundprüfung I und II ab.
Ronja ist nunmehr mein einziger Hund und eine treue und zuverlässige Begleiterin.